Zahnlecker, Marie-Thérèse
Klavier

Marie Thérèse Zahnlecker (*1992 in Pforzheim) erhielt mit sechs Jahren ihren ersten Klavierunterricht bei Susanne Schwieder in Karlsruhe. Zum Wintersemester 2011 nahm sie ihr Studium an der Musikhochschule Würzburg bei Prof. Bernd Glemser auf.

Ein Carl-Heinz Illies-Stipendium ermöglichte Marie-Thérèse Zahnlecker im August 2014 die Teilnahme an der Internationalen Sommerakademie in Reichenau an der Rax mit Unterricht bei Gottlieb Wallisch und Markus Schirmer.

Weitere musikalische Impulse erhielt die junge Pianistin von Denise Benda und Reto Bieri sowie in Meisterkursen von Dmitri Bashkirov, Ronald Brautigam, Arbo Valdma, Benedetto Lupo, Ragna Schirmer, Janina Fialkowska, Prof. Sontraud Speidel und Prof. Piotr Oczkowski.

Beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ gewann Marie-Thérèse Zahnlecker zahlreiche Preise in der Solo- und Duowertung. 2011 erspielte sie sich einen 1. Preis mit Höchstpunktzahl und wurde mit einem Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musikleben ausgezeichnet. Im selben Jahr wurde ihr der Klassikpreis der Stadt Münster und des WDR verliehen. Sie ist Stipendiatin des Rotary-Clubs Enzkreis und erhält seit 2014 das Richard-Wagner-Stipendium des Richard-Wagner-Verbands Baden-Baden/Pforzheim.

Neben solistischen Auftritten widmet sich Marie-Thérèse Zahnlecker mit großer Freude der Kammermusik. Mit ihrem „Trio Artaunum“ (Klarinette, Violoncello und Klavier) wurde sie 2013 mit dem Wolfgang Fischer- und Maria Fischer-Flach-Preis der Hochschule für Musik Würzburg ausgezeichnet und gibt Konzerte in ganz Deutschland, z. B. in Bremen auf Burg Blomdal. Solistisch war Marie-Thérèse Zahnlecker bereits in Meran/Italien und in der Deutschen Botschaft in St. Petersburg für Konzerte zu Gast. 2013 debütierte sie mit Beethovens 3. Klavierkonzert und der Badischen Philharmonie in Pforzheim.

Die Deutsche Stiftung Musikleben präsentierte ihre Stipendiatin zuletzt im Januar 2015 beim Klavier-Rezital „Carl-Heinz Illies Stipendiaten stellen sich vor“ im Steinway-Haus Hamburg.

zurück zur Solisten-Übersicht